Ein paarberater packt aus

sieben effektive wege, deine partnerschaft nachhaltig zu ruinieren

Praxis pur

Auch du tust es…

In dieses Buch fliessen fast 15 Jahre Begleitung von Paaren ein. Praxis pur. Auch aus dem eigenen Leben. Vorsicht, es erwischt einen schneller als gedacht.. Und bevor man eine Paartherapie braucht: Lesen kann helfen!

Aus dem Klappentext:

Was für eine merkwürdige Anleitung: Wie zerstörst du am besten etwas, das du liebst? Nun ja, so kauzig ist das nicht. Viele Paare leben es uns vor, wir selbst kennen es auch: Die alltäglichen Unachtsamkeiten und Egotrips in unseren Beziehungen lassen die Liebe und die Lust aufeinander langsam ausbluten. Am Ende stehen wir im Trümmerhaufen und werfen uns die letzte ganz gebliebene Vase an den Kopf. Warum bloß immer wieder?

Autor und Paarberater Georg Rittstieg stellt uns sieben Paare in ihren zerstörerischen Minidramen vor. Dabei ist Sieben effektive Wege, deine Partnerschaft nachhaltig zu ruinieren mit seinen Geboten wie „Redet nicht zu viel miteinander“, „Lieb dich bloß nicht selbst“ und „Überwacht einander“ als eine „Anleitung zum Unglücklichsein“ zu verstehen. Offensichtlich muss ein Paarberater mit dem Hammer kommen und uns auf den Kopf hauen, damit wir erkennen, warum unsere Beziehungen schieflaufen. Und Georg Rittstieg wäre kein guter Berater, wenn er nicht auch – vorsichtig, aber doch – Alternativen, also ein paar brauchbare Tipps aus der Paarberatungspraxis für uns in diesem skurrilen, aber wahrhaftigen Leitfaden mitbringen würde. Merkwürdig? Des Merkens würdig.

Und DAS sacht der Kapitän dazu:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

X